Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Forumsentwicklung

puch_martin
Beiträge:137
Registriert:Sa 13. Mai 2017, 10:09
Faltrad 1:Puch, Pic-Nic
Faltrad 2:Dahon Vitesse
Faltrad 3:Dahon Mu
Geschlecht:m
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Maria Enzersdorf, Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Re: Forumsentwicklung

Beitrag von puch_martin » Fr 12. Feb 2021, 19:11

Würde dieses Forum abgedreht werden würden wir das ganze Archiv verlieren - und da stecken viele viele Jahre Erfahrungen und Tipps drinnen. Zielführender wäre das Forum "abzugeben" und das wurde - soweit ich mich erinnern kann - schon mal abgelehnt.
Oder neues Forum und freeze des alten...

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von CycoRacer » Fr 12. Feb 2021, 21:31

Ich schließe mich der Meinung von Udo an. Ein neues Faltradforum wäre schon schön. Auch ich wäre bereit mich finanziell zu beteiligen. Das Archiv ist zwar nett, Interessanter und wichtiger finde ich aber den Austausch mit neuen Mitgliedern mit ihren Fragestellungen und Erfahrungen mit neuen Modellen.

Auch bestände die Möglichkeit, sich über die Rubriken nochmal Gedanken zu machen. Ich fände zum Beispiel eine englischsprachige Unterrubrik als Tor zur Welt ganz nett. Hier könnte man mal Faltradfahrer aus ungewöhnlichen Gebieten der Erde mal einladen, ihre Motivation mit uns zu teilen. Ich denke da z.B. an Dubai, der Trupp dort stellt auf Strava laufend atemberaubende Bilder ein.

Zauberfaltrad, schlimmer kann es hier kaum noch werden, wenn du also Möglichkeiten siehst, leg gerne los.

Gruß
Reimund

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von CycoRacer » Sa 13. Feb 2021, 09:53


Zauberfaltrad
Beiträge:200
Registriert:Mi 25. Okt 2017, 21:07
Faltrad 1:Tern L. D8 red/black
Faltrad 2:Brompton S6DL NineSt
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1983
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Schönwald (Oberfr)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von Zauberfaltrad » Sa 13. Feb 2021, 11:03

Hallo Reimund,

besten Dank für den positiven Zuspruch.
Ich werde mich der Sache mal annehmen und versuchen bald ein neues Forum zu starten. Dort gibt es dann irgendwann später ggf. einen Thread, wo Kosten usw. aufgeführt sind und sich - wer mag - beteiligen kann. Alles in voller Transparenz. Da ich derzeit bereits ein Hosting mit ebenso genug Speicher habe, wird es am Anfang noch eher von mir gestemmt werden können. Ich hoffe es jedenfalls und bin mal gespannt, ob und wie es klappt. Ich denke mal, dass damit schon mal eine gute Basis für einen Start gegeben wäre.

Macht Euch gerne mal Gedanke über die Benennung des neuen Forums. ;)
Ist die Bezeichnung Klapprad eigentlich gängiger als Faltrad?
Klappradforum.org/com/de?

Der Vorschlag ist toll! Gerne würde ich eine Rubrik in Englisch umsetzen, um internationale Faltradfreunde anzusprechen und so mehr Abwechslung und Vielfalt ins Forum zu bringen.

Beste Grüße,
Viktor

janito_
Beiträge:145
Registriert:Do 1. Jun 2017, 02:33
Faltrad 1:Tern Link P9
Faltrad 2:Tern Verge X10
Faltrad 3:Dahon Jetstream EX
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1971
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von janito_ » Sa 13. Feb 2021, 14:37

Für mich ist das hier die "Bibliothek von Alexandria" im Faltradbereich und ich fände es jammerschade wenn dieses geballte Wissen bildlich gesprochen "in Flammen aufgehen würde" . So ein popeliges PHP Problem kann doch nicht dazu führen dass so ein Wissensschatz untergeht . Da muss es doch eine Lösung geben.

yasin
Beiträge:321
Registriert:Mo 23. Jul 2018, 14:10
Faltrad 1:Dahon Mariner D8 U
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1978
Status:Suchender
Wohnort:Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von yasin » Mi 17. Feb 2021, 13:01

janito_ hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 23:53
da es hier ja auch um Zugangsdaten etc. geht. Ich glaube nicht dass er das Forum abgeben möchte, es fehlt halt an Zeit. Mein Vorschlag wäre es Patrick zu fragen ob er jemanden kennt, der den Job übernehmen würde und wir dann hier eine Sammlung machen und das bezahlen - auch als kleine Wertschätzung für die Arbeit die so ein Forum macht. Wie schon gesagt, das Problem ist wahrscheinlich wirklich kein Großes und es wäre jammerschade wenn das Forum hier deswegen untergehen würde.. Gruß


Da verstehe ich das Problem nicht. Für ein Board Update Bedarf es nur Adminrechte im Board, wenn ich mich richtig erinnere. Hier bräuchte man einem bereits existierendem Mitglied aus dem Forum, Adminrechte zuweisen.

Die PHP Version selbst upzudaten auf der Seite des Hosters, sind 2 Klicks. Im Regelfall kann das auch der Kundenservice des jeweiligen Hosters übernehmen, ist eine Email.

Wenn ich kein bock und/oder keine Zeit habe mich um das Forum zu kümmern, dann gebe ich es ab oder schalte es ab. Vom abschalten hat Niemand was von, außer die eigene Beweihräucherung das man dem Nachfolger (sofern es dann einen gibt) die bis dato existierenden Beiträge nicht gönnt und "wegschnappt".

Ich kann verstehen, das man keine Zeit hat. Ich habe von 2004-2011 selber als Admin (insgesamt waren wir zu dritt) ein Forum geleitet mit mittlerweile knapp 10.000 Userns. Da das alles privat lief, wurde s dann einfach zu viel und wir haben es abgetreten.

Aber dieses "ich habe keine Zeit, will es aber nicht abgeben und auch nicht einstampfen und lasse es so weiterlaufen" geht gar nicht ! Zudem ist es einfach verantwortunglos. Sorry, aber mit der Einstellung würde ich auch beim Händler dahinter niemals nicht einkaufen wollen, wirkt sehr unprofessionell und wirft auch ein schlechtes Licht auf einen.

Grüße
Yasin

Ch.Bacca
Beiträge:1214
Registriert:Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1:Tern Link K9
Faltrad 2:Paratrooper Pro 50
Faltrad 3:28" unfaltbar
Geschlecht:m
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von Ch.Bacca » Sa 20. Feb 2021, 18:26

puch_martin hat geschrieben:
Fr 12. Feb 2021, 19:11
Würde dieses Forum abgedreht werden würden wir das ganze Archiv verlieren ...

Deshalb hab ich meine mir wichtigsten Threads nun lokal gespeichert. Da steckten Informationen drin, die ich bislang nirgends sonst abgelegt hatte.

Zauberfaltrad
Beiträge:200
Registriert:Mi 25. Okt 2017, 21:07
Faltrad 1:Tern L. D8 red/black
Faltrad 2:Brompton S6DL NineSt
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1983
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Schönwald (Oberfr)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von Zauberfaltrad » Do 11. Mär 2021, 17:45

Habe mich eingehend mit dem Thema; Forumsoftware usw. beschäftigt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es nicht nur viel Arbeit sondern auch Zeitaufwand mit sich bringt. War irgendwie nicht anders zu erwarten. Ich denke daher kaum, dass ich es in naher Zukunft auf die beine Stellen könnte. Vielleicht und wohl nur dann, wenn eine erfahrene Person mitmacht und unterstützt. Aber auch hierfür braucht es ein Konzept und ein Ziel vor den Augen. :)

Bob406
Beiträge:166
Registriert:Di 14. Jun 2011, 22:51
Faltrad 1:Tern Verge Duo
Faltrad 2:Dahon Mµ Uno
Faltrad 3:Tern Link D7i
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1980
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von Bob406 » Mo 29. Mär 2021, 10:36

Hallo zusammen,
ich will Mal kurz ein gutes Wort für Patrick einlegen, denn schließlich hat er dieses Forum gegründet und Jahre-lang für uns alle kostenlos betrieben.
Ich weiß auch, wir schwer es manchmal ist, Entscheidungen zu treffen, und wenn mensch "die große Entscheidung" ob weitermachen oder aufhören einfach nicht treffen kann, dann gibt es eben diese schreckliche Stagnation, wie wir sie jetzt haben.
So wie ich unser Forum hier kenne und liebe, wäre es mir am liebsten, wenn wir einfach weiter machen könnten. Als Informatiker weiß ich auch, wie schwer es ist, ein Projekt loszulassen, daher würde ich Patrick gern dabei unterstützen, es weiter zu betreiben.
Ich verstehe auch, dass mensch nicht nur wegen der ganzen Passwörter, sondern auch des guten Rufes wegen, viel Vertrauen braucht, um jemandem Admin-Rechte zu geben. Jetzt weiß ich ja, dass einige der Vielschreiber hier auch aus Berlin kommen, und dass unsere Vielschreiber mit ihren Texten einen ebenso wichtigen Beitrag zum Forum geleistet haben, wie der Forumsgründer selbst. Vielleicht könnte man sich also einfach Mal bei einem Bierchen oder Kaffee treffen und zusammen mit Patrik die Möglichkeiten besprechen.
Kleinere Updates könnte man z.B. auch Mal gemeinsam mit ihm über eine Screensharing-Sitzung erledigen.
Was meint ihr dazu? Wer wäre dabei?
LG,
Robert

Bob406
Beiträge:166
Registriert:Di 14. Jun 2011, 22:51
Faltrad 1:Tern Verge Duo
Faltrad 2:Dahon Mµ Uno
Faltrad 3:Tern Link D7i
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1980
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Forumsentwicklung

Beitrag von Bob406 » Mo 29. Mär 2021, 10:39

PS: "sich treffen" unter den aktuellen Umständen ist natürlich symbolisch zu verstehen und müsste per Zoom oder Telegramm oder Signal geschehen. Immerhin haben Leute wie ich durch den Lockdown ein bisschen mehr Zeit, sich um solche Sachen zu kümmern...

Antworten

Social Media