Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Hallo vom Niederrhein

Wir heissen Dich herzlichst Wilkommen. Hast du schon ein Faltrad ? Welches ?
CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Sa 16. Jan 2016, 23:17

Musste bereits wieder mein Nexus-3 Gang Hinterrad austauschen. Es kam wieder Wasser rein (Rostablagerungen an der Schaltstange, die ins Innere führt). Diesmal aber sind die Lager ausgeschlagen (großes seitliches Spiel). Der dritte Gang zeigt Probleme und funktioniert unter 5 °C gar nicht mehr. Da ich in einer Woche an einem Brevet teilnehmen möchte, musste jetzt schnell ein neues Hinterrad her. In einer ruhigen Stunde werde ich die alte Nabe mal zerlegen und versuchen zu reparieren.

Die Nabe wurde erst vor 10 Monaten in Garantieleistung erneuert: Fahrleistung in der Zeit nur ca. 9800 km.

Gruß
Reimund

Motte
Beiträge:5774
Registriert:Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1:Birdy Grey
Faltrad 2:Tern Verge Tour
Faltrad 3:Tern Link P24
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1922
Status:FALTradfahrer
Wohnort:sachichnich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Motte » So 17. Jan 2016, 13:14

Hallo Reimund

Ich gebe zu; erst dein Artikel bringt mich dazu mal wieder tiefer über die mögliche und durchschnittliche Laufleistung von Laufrädern und Schaltnaben an Falträdern nachzudenken.

Die meiste Fahrräder dürften immer noch 28 Zoll Laufräder haben. Also ca. 2,25 Meter Umfang (47er Reifen)
So ein 20 Zoll Reifen bringt es dabei auf ca. 1,58 Meter. Verhältnis Faltrad/Großes 1: 1,42
Das dürfte dann grob geschätzt auch für jeglichen Verschleiß gelten, der von der Anzahl der Umdrehungen des Hinterrades abhängt.

Nun gibt es im Radratgeber der Firma Utopia (Saarland) seit geraumer Zeit eine ungefähre Angabe, wie lange so eine Nabenschaltung hält. Die normale 3, 7 und 8 Gangschaltung hab ich mit 20.000 Km in Erinnerung. Alfine 11 / 8 Gang/Nexus Premium und Sachs 5 Gang Cargo mit 40.000 Km. (Wenn man sie pflichtgemäß alle 5000 Km wartet - was die wenigsten Radfahrer machen). Die NuVinci liegt über 40.000 - muss ich noch mal nachgucken.

Bezogen auf ein 20 Zoll Faltrad betrüge dann bei der T 3 von SRAM die durchschnittliche Lebenserwartung ja dann ca. 70 % davon also rund 14.000 Km. Allwettereinsatz, Tausalz, Dreck und starke Beanspruchung durch hohes Drehmoment oder Lastschalten sind da noch ausgeklammert.

So betrachtet - hast Du diesmal einen leichten Ausreißer nach unten vom Durchschnitt.

Es gab zumindest (bei den Nabenschaltungen und der Dual Drive) besondere Ausführungen für skandinavische Länder. Die waren weniger rostanfällig (eventuell besser gedichtet? ). Weiß ich auch nur aus dem Utopia Heft, weil damit ihre haltbaren allwettertauglichen Alltagsräder ausstatten.

Im Monat 1000 Km - stolze Leistung. Bekomme ich aus vielfältigen Gründen nicht hin. 4000 waren es bei mir im ganzen letzten Jahr - vielleicht werden es ein paar mehr, wenn die Radtrasse in Mühlheim endgültig in Betrieb geht. Das wäre noch mal eine Motivation. Aber wenn es dann 5 oder 6000 würden, wäre ich schon mächtig stolz auf mich.

Gruß

Udo

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » So 17. Jan 2016, 14:40

Motte hat geschrieben: Bezogen auf ein 20 Zoll Faltrad betrüge dann bei der T 3 von SRAM die durchschnittliche Lebenserwartung ja dann ca. 70 % davon also rund 14.000 Km. Allwettereinsatz, Tausalz, Dreck und starke Beanspruchung durch hohes Drehmoment oder Lastschalten sind da noch ausgeklammert.

So betrachtet - hast Du diesmal einen leichten Ausreißer nach unten vom Durchschnitt.
Interessante Rechnung. Mal angenommen, dass bei der letzten Garantiereparatur im März 2015 die Nabe gar nicht komplett ausgetauscht wurde, dann hätten die Lager eine Laufleistung von 4700km + 9800km = 14500 km. Dies liegt dann sehr genau bei deinem errechneten Wert.

Motte
Beiträge:5774
Registriert:Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1:Birdy Grey
Faltrad 2:Tern Verge Tour
Faltrad 3:Tern Link P24
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1922
Status:FALTradfahrer
Wohnort:sachichnich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Motte » So 17. Jan 2016, 19:06

Ist ja nur ein grober Anhaltspunkt - da wird ja kein Zählwerk drin sein, dass einen Selbstzerstörungsmechanismus auslöst ;)

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Sa 20. Feb 2016, 00:20

Zitat Udo aus der Diskussion um das 20 mal bessere neue Birdy:
"Ich fürchte das mit der Ersatzteilversorgung über Jahre hinaus kann man sich heute bei den meisten Produkten (auch bei den teuren) abschminken. Das war mal - oder existiert nur noch bei sozialkritischen Edelschmieden.
Die teuren dreifach Schalterkombinationen von Busch und Jäger bekam man früher auch nach 10 Jahren noch ohne Probleme. Heute darfst Du nach 4 Jahren alles komplett rauswerfen und neu kaufen. Und dann wundern sich die Hersteller, dass Noname im Baumarkt gekauft wird. Ist bei "den" Fahrrädern auch nicht anders. Brompton ist da z.Z. noch eine Ausnahme."


Habe das Zitat mal hier rüber geholt, weil ich den Birdy Thread nicht mit meinen Mifa Teilen verunstalten wollte (fast hätte ich aufwerten geschrieben, hab es aber gelassen :mrgreen: ). Mittlerweile hat mich auch die Sorge gepackt, dass irgendwann die Ersatzteilquelle für mein Cyco versiegt. Im Mai wird das Rad ja auch schon 9 Jahre alt. Daher habe ich erstmal ohne Not eine Großbestellung bei Mifa gemacht, um mir einige "Verschleißteile" auf Lager zu legen. Die Dame am Telefon war sehr freundlich, hatte auch direkt meine "Akte" mit meiner Ersatzteilvorgeschichte parat. "... dauert diesmal etwas länger. Lenkerstangen sind nicht mehr auf Lager, 300 Stück sind gerade nachgeordert worden ...". Heute ist mein Paket nun bei mir angekommen.
P1390135a.jpg
So muss Kundendienst aussehen und bei Mifa sieht der auch heute noch so aus. Ein freundlicher Werkskundendienst scheint aber mittlerweile die Ausnahme geworden zu sein. Daher sollte man die Firmen, bei denen man als Kunde gut behandelt wird, auch immer mal wieder erwähnen.

Und wer sich fragt, was beispielsweise denn eine so wundervoll aussehende Felgenbremse wohl kostet, es sind 3,55 Euro.

Gruß
Reimund

Motte
Beiträge:5774
Registriert:Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1:Birdy Grey
Faltrad 2:Tern Verge Tour
Faltrad 3:Tern Link P24
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1922
Status:FALTradfahrer
Wohnort:sachichnich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Motte » Sa 20. Feb 2016, 08:49

Zur Ehrenrettung von R+M muss man sagen, dass es ja nie um die original Ersatzteillieferung für ein altes Rad ging, sondern immer um "upgrades" - also die Nutzung anderer (verbesserter) Teile am alten Rad.

Das mit der "Rettung" von Mifa hätte auch ganz anders ausgehen - ob dann das Cyco noch unterstützt worden wäre? Ob das Mifa selbst oder dem damaligen Verhandlungsgeschick von Theo Albrecht (dem man eine Vorliebe für das Radfahren nachsagte) zuzuschreiben ist - weiß auch niemand. Aldi erzählt ja nix davon. Tatsache ist, dass sie - gemessen am Preis - in der Vergangenheit außerordentlich guten Service und akzeptable Qualität geboten haben. Wohl dem, der keine Spezialteile an seinem Rad benötigt.

Irgendwie hinterlässt das ein komisches Gefühl, wenn eine komplette V-Brake günstiger ist als einzene Ersatzgummis beim Händler :roll:
(nicht wegen der Qualität, sondern wegen des Systems dahinter)

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Sa 20. Feb 2016, 10:25

Motte hat geschrieben: Irgendwie hinterlässt das ein komisches Gefühl, wenn eine komplette V-Brake günstiger ist als einzene Ersatzgummis beim Händler :roll:
Das stimmt schon, obwohl ich mir dem letzten Satz Allwetter "Ersatzgummis" den ich für 10 Euro erworben habe, auch nicht sicher bin, dass die Fabrik und die Arbeiter in Taiwan daran mehr verdient haben. Und ein Kaufpreis von 3000 Euro für ein Faltrad stellt heutzutage auch nicht mehr sicher, dass mehr Geld beim Fabrikarbeiter, der die Bremsgummis dafür geschnitzt hat, landet.

Interessant ist noch der Preis für den Hauptgelenkverschlusshebel (rechts neben der Bremse). der kostet in etwa soviel wie die Sattelstütze. Das deutet darauf hin, dass wahrscheinlich nicht alle Teile aus Taiwan kommen.

Gruß
Reimund

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Fr 22. Apr 2016, 23:32

CycoRacer hat geschrieben:
Motte hat geschrieben:Von meinen schafft das bislang nur der VDO MC 2. Der kann fünfstellig zählen.
...
Hallo Udo,

den VDO MC2 gibt es wohl nicht mehr. Komisch, dass bei einem Kilometerzähler der max. Kilometerstand anscheinend überhaupt kein Thema ist. Zumindest Radsportler, müssten doch da ein Interesse dran haben.
....
Im Radgeschäft meines Vertrauens bin ich nun fündig geworden. Habe mir ein Tachometer VDO M1.1 zugelegt.
Das Teil zählt die Kilometer bis 100000 hoch, hat einen Permanentspeicher um den Batteriewechsel ohne Neuprogrammierung zu überstehen und es bietet die Möglichkeit den Kilometerstand des zuvor ausgemusterten Tachometers zu übernehmen. Was will man mehr?

Gruß
Reimund

Motte
Beiträge:5774
Registriert:Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1:Birdy Grey
Faltrad 2:Tern Verge Tour
Faltrad 3:Tern Link P24
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1922
Status:FALTradfahrer
Wohnort:sachichnich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Motte » Sa 23. Apr 2016, 07:34

Was will man mehr?
Kann ich Dir sagen. Dass er auch in der Halterung bleibt :roll:
Mein MC 2 hat sich nämlich irgendwo im Outback still und heimlich verabschiedet. Hab ihn nicht mehr wieder gefunden. Bei den aktuellen gefällt mir diese längliche Anzeige der Zahlen überhaupt nicht.

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Sa 23. Jul 2016, 22:50

Wo sind auf diesem Bild die Fehler versteckt?
DSC01986a.jpg
Richtig, der Mittelständer überspannt die ganze Fahrbahn und die schwarze Sattelstütze müsste eigentlich silbern aussehen, und warum ist die so lang? ;)

Habe heute erstmals eine Cyco-Ausfahrt mit einer langen Dahon Sattelstütze auf meiner Marterstrecke (unser lokaler Jakobsweg) gemacht. Habe hierzu einen Tip von Karsten (http://adfc-blog.de/2015/06/das-aldi-kl ... ment-55032) umgesetzt, einfach und wirkungsvoll: Kunststoffhülse aus dem Sattelrohr raus und durch Nachbildung aus 0.3 mm dünnem Alublech ersetzen, dann klappt es auch vorzüglich mit der Dahon Stütze.
DSC01989a.jpg
Habe mich doch mittlerweile an die Höhenluft auf meinem Dahon IOS gewöhnt und nun muss ich auf dem Cyco auch nicht mehr darauf verzichten.

Ich hoffe, dass Karsten sich hier im Forum auch noch zu Wort meldet (hat er ja angedeutet), eine Anleitung direkt hier einstellt und Bilder von seinem neuen Cyco postet.

Gruß
Reimund

Antworten

Social Media