Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Sattel, Reifen, Anhänger, Bekleidung...
Gump
Beiträge: 174
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 06:30
Wohnort: Hürth bei Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Gump » Sa 30. Mai 2020, 15:28

Bin auf der Suche nach Transportbehälter für den täglichen Einkauf.

Man sollte damit flexibel sein von der Montage und für den Einkauf sollte schon ein entsprechender Stauraum verfügbar sein.

Mir fallen momentan nur die Befestigung am Gepäckträger und an der Lenkersäule (3 Schrauben) ein.
Was benutzt Ihr bzw. was könnt Ihr empfehlen?

Gruß Gump

Ch.Bacca
Beiträge: 1092
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1: Tern Link K9
Faltrad 2: Paratrooper Pro 50
Faltrad 3: 28" unfaltbar
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Ch.Bacca » Sa 30. Mai 2020, 15:50

Ich hab mir einen Racktime-Gepäckträger und dazu den passenden Adapter gekauft. Den Adapter hab ich unter eine Bauhaus Eurokiste (40x30x22, mit Deckel) geschraubt. Das Ding ist schnell an- und abgeklipst.

http://faltradforum.de/tern-f72/tern-li ... tml#p56429

Gump
Beiträge: 174
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 06:30
Wohnort: Hürth bei Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Gump » Sa 30. Mai 2020, 18:49

Das ist schon einmal eine gute DIY Lösung. :o

Damit Ihr euch vorstellen könnt, wo ich Montagemöglichkeiten sehe, habe mal 2 Bilder angefertigt.
IMG_5457.JPG
IMG_5456.JPG

CycoRacer
Beiträge: 1143
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1: 20"Cyco / Mifa
Faltrad 2: 24"Dahon IOS P8
Faltrad 3: 26"Gritzner
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von CycoRacer » Sa 30. Mai 2020, 21:56

Ich verwende zwei Vaude Aqua Back Packtaschen. Die sind robust und absolut wasserdicht. Volumen ist variabel, da im oberen Bereich zusammenrollbar und sie können einfach am Gepäckträger eingehangen werden und durch Lösen einer Sperre wieder abgenommen werden. Der Gepäckträger selber bleibt frei und kann noch zusätzlich benutzt werden.

DSC_9661a.jpg
eine Vaude Tasche für die Einkäufe plus 15 kg Hundefutter auf dem Gepäckträger
DSC09416a.jpg

Gruß
Reimund

Radla
Beiträge: 113
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 00:42
Faltrad 1: Dahon mu uno
Faltrad 2: Dahon Hemingway D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Radla » So 31. Mai 2020, 00:39

Ich benutze Ortlieb Backroller, die haben jeweils 20l und wenn man den Rollverschluss offen lässt, geht sogar noch einiges mehr rein. Man sollte bei voller Beladung dann allerdings sehr vorsichtig fahren, sonst macht der Träger beim nächsten Bordstein evtl schlapp.

Ch.Bacca
Beiträge: 1092
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1: Tern Link K9
Faltrad 2: Paratrooper Pro 50
Faltrad 3: 28" unfaltbar
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Ch.Bacca » So 31. Mai 2020, 09:00

Gump hat geschrieben:
Sa 30. Mai 2020, 18:49
... Damit Ihr euch vorstellen könnt, wo ich Montagemöglichkeiten sehe ...
Gibt es für Dahon vorne etwas Vergleichbares wie den Tern Luggage Truss (plus Kanga Rack)? Würde der sogar passen? Wobei ich das von Tern nicht mehr empfehlen würde. Das wackelt und ein Luggage Truss ist mir deshalb auch schon abgebrochen.
Die nächstgrößere Bauhaus-Eurokiste mit 27 cm Höhe war übrigens ein Griff ins Klo. Die hat einen rippenverstärkten Boden, ist dadurch deutlich schwerer und innen kaum größer als die mit 22 cm Höhe.

Gump
Beiträge: 174
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 06:30
Wohnort: Hürth bei Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Gump » So 31. Mai 2020, 10:29

Radla hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 00:39
Ich benutze Ortlieb Backroller
Hast Du mal einen Link oder eine Bezeichnung dazu?

[/quote]
CycoRacer hat geschrieben:
Sa 30. Mai 2020, 21:56
Ich verwende zwei Vaude Aqua Back Packtaschen.
Hast Du mal einen Link oder eine Bezeichnung dazu?

Welche Tasche verwendest Du vorne und wie wird diese befestigt?

yasin
Beiträge: 217
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 14:10
Faltrad 1: Dahon Mariner D8 U
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Suchender
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von yasin » So 31. Mai 2020, 11:32

Moin,
auf der Ortlieb Seite findest Du die verschiedenen Modelle und Größen. Die Preise beziehen sich auf ein Paar (2 Taschen). Befestigt werden diese Taschen per Hakensystem am Gepäckträger.

https://www.ortlieb.com/de/back-roller-classic+F5301

Ich habe für meinen Dahon Mariner die kleinere Variante gewählt, die Ortlieb Sport Roller (Frontroller). Das sind die, die normalerweise am Vorderrad befestigt werden. Die passen natürlich auch auf den Gepäckträger.

https://www.ortlieb.com/de/sport-roller-classic+F6304

Allerdings solltest Du diese Taschen (egal von welchem Anbieter) im Laden ausprobieren. Je nach Gepäckträger (wenn man keinen Tour Gepäckträger hat, so wie ich) kann man die womöglich nicht weit genug nach hinten einclipsen. Das ist aber wichtig, da Du sonst beim pedalieren mit den Hacken an der Tasche schleifst. Zudem ist es im Handel meist etwas günstiger als die angegebenen UVP.

Hier der Thread, wo mir geholfen wurde ;)

zubehoer-f32/gepaecktraegertasche-fuer- ... t5196.html
Ch.Bacca hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 09:00
Gibt es für Dahon vorne etwas Vergleichbares wie den Tern Luggage Truss (plus Kanga Rack)?
Ja, es gibt den Valet Luggage Truss

https://usa.dahon.com/products/valet-lu ... eq=uniform

Die passenden Quick Coupler Montageplatten für Zubehör

https://usa.dahon.com/products/quick-co ... eq=uniform

Dann noch den Front Luggage Rack

https://usa.dahon.com/products/front-luggage-rack

Aber keins von dem Dahon Zubehör habe ich ausprobiert.


Grüße
Yasin
Zuletzt geändert von yasin am So 31. Mai 2020, 12:24, insgesamt 2-mal geändert.

Radla
Beiträge: 113
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 00:42
Faltrad 1: Dahon mu uno
Faltrad 2: Dahon Hemingway D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Radla » So 31. Mai 2020, 12:20

Das mit der Befestigung von normalen grossen Gepäckträgertaschen am 20" Falter ist in der Tat nicht unproblematisch.
Man kann die Taschen zwar sehr weit nach hinten einstellen, damit man nicht mit den Hacken dagegen stösst, aber bei Deinem Standardträger hat man dann das Problem, das die voll beladenen Taschen dann unten keine Auflage haben und dann gerne gegen den Reifen/Schutzblech drücken.

Eine einfache Variante wäre der Tern Cargo Rack Gepäckträger, der ist allerdings ganz schön wuchtig und nicht ganz leicht.
Ich hatte jetzt diesen an mein Dahon Hemmingway befestigt, da der auch noch Stützstreben hinten hatte: https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad ... aeger.html
Aber wie yasin schon sagte, am besten mit dem Rad zum Händer und schauen ob alles so passt!

Gump
Beiträge: 174
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 06:30
Wohnort: Hürth bei Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche für Dahon Mµ-P7 Transportbehälter

Beitrag von Gump » So 31. Mai 2020, 16:08

yasin hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 11:32
Allerdings solltest Du diese Taschen (egal von welchem Anbieter) im Laden ausprobieren.
Weis ich Bescheid, vor Kauf auf Praxistauglichkeit prüfen.

Gibt es denn alternativen zu den Gepäckträgertaschen?

Können auch etwas günstiger sein.

Habe vergessen zu erwähnen, ich mache keine großen Touren mit meinem Faltrad sondern pendel damit zur Arbeit und zurück.

Bei der Rückfahrt möchte ich Lebensmittel einkaufen gehen und deshalb benötige ich den Stauraum.
Radla hat geschrieben:
So 31. Mai 2020, 12:20
bei Deinem Standardträger hat man dann das Problem, das die voll beladenen Taschen dann unten keine Auflage haben und dann gerne gegen den Reifen/Schutzblech drücken.
Ich glaube das ist nicht möglich, da ich ähnliche Verstrebungen habe an meinem Gepäckträger wie deine verlinke Version.


Wo finde ich den "Danke" Button?

Antworten

Social Media