Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Faltrad-Entscheidungshilfe für Unentschlossene.
johnny
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von johnny » Mo 10. Dez 2018, 21:03

Hallo in die Runde,
ich hab mir vor kurzem ein gebrauchtes Dahon Speed (ohne irgendwelche Zusätze hinter dem Speed) gekauft. Den Winter nutze ich für eine Diät. Recht weit oben in der Abspeck-Liste steht das Hinterrad. Das wiegt im nackten zustand 895g, was einem leichteren 26" HR entspricht. Außerdem laufen die Lager der Cup-and-Cone Nabe von Kinetix nicht mehr sonderlich geschmeidig. Jetzt bin ich was das Schrauben angeht nicht ganz unfähig und baue seit Jahren auch meine Laufräder selbst auf.
Nur mit Bezugsquellen für 20" hab ich es nicht so. 130mm Naben sind je ncht das Problem, aber wo gibt es Felgen und Speichen in vernünftiger Auswahl für 20"? Am besten hierzulande und nicht aus China.
besten Dank schon mal. Johnny

johnny
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von johnny » Mo 10. Dez 2018, 21:05

Achso, ich würde ja gern ein Bild inder Galerie hochladen, aber ich darf irgendwie nicht...

Motte
Beiträge: 5204
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von Motte » Mo 10. Dez 2018, 21:17

Guck mal hier rein: https://hollandbikeshop.com/de-de/fahrr ... e-20-zoll/

Ist auch sonst eine ergiebige Quelle für Ersatzteile
https://hollandbikeshop.com/de-de/fahrr ... satzteile/

johnny
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von johnny » Mo 10. Dez 2018, 22:44

Danke motte, aber gerade die Felgen sind alle nicht das Wahre dort. Alle 36 Loch. Ich konnte jetzt auf den ersten Blick keine höherwertige entdecken die scheinen alle entweder für Kinderbikes oder für Heavy Duty Cargobikes zu sein.

Ansonsten sicher ergiebig der Shop, da gebe ich dir recht.

spargelix
Beiträge: 323
Registriert: Di 21. Jun 2011, 13:05
Faltrad 1: Brompton S2
Faltrad 2: Brompton SL5
Faltrad 3: Dahon Jetstream XP
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: SOB
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von spargelix » Di 11. Dez 2018, 00:01

Schau doch mal bei Ginkgo vorbei: www.ginkgo-veloteile.de

Gruß vom spargelix

EmilEmil
Beiträge: 1711
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von EmilEmil » Di 11. Dez 2018, 01:35

Schau Dir mal die Angebote von Komponentix an:
https://www.komponentix.de/Speichen-Nippel/Speichen/
Vielleicht wirst Du da fündig.

MfG EmilEmil

Motte
Beiträge: 5204
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von Motte » Di 11. Dez 2018, 14:19

Kannst ja auch ne Tern Felge nehmen. Die Verge Felgen sind ja meist für 20 - 28 Speichen. Muss man nur aufpassen keine 451er zu erwischen.
https://hollandbikeshop.com/de-de/fahrr ... e-faltrad/

Pibach
Moderator
Beiträge: 8202
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von Pibach » Di 11. Dez 2018, 16:29

Das ist nicht so einfach für kleines Geld. Würde stark zu Chinabestellung raten!
Ansonsten: Einfachste Gewichtsersparniss wäre erstmal Tausch der Gabel auf Alu.
Wenn Du mehr Tauschen willst, stellt sich imho insgesamt die Frage, ob der Speed Rahmen so eine Gute Basis ist, denn der ist recht schwer.

johnny
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von johnny » Di 11. Dez 2018, 22:25

Aah, besten dank für die Tipps. Gehe ich in Ruhe mal durch.

@Pibach es geht mir nicht um eine zu unterschreitende Gewichtsmarke und ich mache auch kein Hardcore Tuning. Es geht drum, an der vorhandenen Substanz mit überschaubarem Aufwand und an sinnvollen Stellen Gewicht zu sparen. Die Gabel würde mir da als letztes einfallen zumal ich an Crmo als Rahmenmaterial nichts auszusetzen habe. Aber das ist wohl eher eine Grundsatzfrage, die ich gar nicht ausweiten will.

Achso, ich hab auch nicht prinzipiell was gegen aliexpress.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8202
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Woher Felgen und Speichen für 20" LR

Beitrag von Pibach » Di 11. Dez 2018, 22:28

johnny hat geschrieben:
Di 11. Dez 2018, 22:25
Crmo als Rahmenmaterial nichts auszusetzen habe. Aber das ist wohl eher eine Grundsatzfrage, die ich gar nicht ausweiten will.
Geht weniger um das Material. Die ist einfach sackschwer. Mit Abstand der sinnvollste Tausch. Bei den Laufrädern übersteigt das schnell den Wert des Rades...

Antworten

Social Media