Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Pacific Cycles Birdys

Birdy, BD-1, Frog
Antworten
superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Pacific Cycles Birdys

Beitrag von superfalter » Mi 5. Dez 2018, 18:30

Hi,

was meint ihr haben diese Birdys einen Markt in Deutschland ?

NewClassic
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... RDY%202017

Birdy GT
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... 0GT%2010SP

Birdy R
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... 20R%2011SP

Birdy Touring
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... ram%203x8#

Birdy Standard
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... ed%202017#

Birdy Sport Disc
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... ed%202017#

Birdy Rohloff Disc
Bild
http://www.pacific-cycles.com/Product/B ... brake%2014

Birdy R Plus
Bild
http://www.pacific-cycles.com/NewsDetail/192
>> klasse Teilchen - das erste 20Zoll Racing Bike von Birdy mit C-Brakes und Hummingbird Wheelset - ich habe es im Laden.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8177
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pacific Cycles Birdys

Beitrag von Pibach » Sa 8. Dez 2018, 16:44

superfalter hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 18:30
>> klasse Teilchen - das erste 20Zoll Racing Bike von Birdy mit C-Brakes und Hummingbird Wheelset - ich habe es im Laden.
hat das eine Geometrieanpassung für die größeren Räder? Sonst kommt das Tretlager ungünstig hoch.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pacific Cycles Birdys

Beitrag von superfalter » So 9. Dez 2018, 13:28

Keine Rahmenanpassung. Warum auch ?
Das war aber nicht die Frage

Pibach
Moderator
Beiträge: 8177
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pacific Cycles Birdys

Beitrag von Pibach » So 9. Dez 2018, 14:06

superfalter hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 13:28
Das war aber nicht die Frage
Also ich sehe jetzt nicht die große Änderung bei den Birdys. Markt wird also so bleiben wie gehabt. Gewisse Klientel, aber ob der hohen Preise eben auch nicht mehr.
Keine Rahmenanpassung. Warum auch ?
Ich finde höheres Tretlager ungünstig.
Ansonsten ist so ein Rennlenker am Falter auch nicht ideal.
Insgesamt kein integriertes Konzept.
Sonderlich leicht ist es auch nicht.
Ansonsten aber schöner Eyecatcher.

Die größeren Innovationsprünge bleiben aber nach wie vor aus.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pacific Cycles Birdys

Beitrag von superfalter » So 9. Dez 2018, 14:54

Es ist ja auch ein Evolutionsschritt als ein Revolutionsschritt. Ich habe es gekauft, weil es sich komfortabel aufgrund des höhenverstellbaren Lenkers fährt und 20 Zoll ist.

Ich finde die PC Modelle besser, weil sie zum einen sinvoller ausgestattet sind, sodaß der Preiseinstieg nicht erst bei 2300 € ist sondern schon deutlich drunter u.a. wegen dem NewClassic Modell.

Motte
Beiträge: 5168
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pacific Cycles Birdys

Beitrag von Motte » So 9. Dez 2018, 20:53

Ich bin mit meinem Birdy hochzufrieden. Gekauft 2005 und bislang ohne ungewöhnliche Schäden. Es ist ein guter Allrounder und „glänzt“ auch bei weiten Wegen ohne allzu viel Gepäck. Erst im direkten Vergleich mit anderen Rädern fällt der Fahrkomfort so richtig auf. Das Brompton faltet kleiner, auch einfacher und sauberer. Es bietet viele raffinierte Transportlösungen aufgrund des durchdachten Zubehörs. Meine Terns fahren ruhiger, können schwerere Lasten schleppen, falten aber größer und lassen sich schlechter tragen.

Ich hab aber nicht die leiseste Ahnung, ob die von Dir hier gezeigten Räder sich auch verkaufen. Ich weiß ja auch nicht, warum R+M das Birdy World hat auslaufen lassen. Mangelnde Nachfrage? Oder andere Gründe?
Wenn ich persönlich mir irgendwann noch mal ein neues Birdy zulege, dann eines mit Scheibenbremse. Die hab ich am Tern Verge schätzen gelernt.

Antworten

Social Media