Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Faltrad statt E-Scooter

nur Berichte über Falter
Antworten
Radla
Beiträge: 78
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 00:42
Faltrad 1: Dahon mu uno
Faltrad 2: Dahon Hemingway D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Faltrad statt E-Scooter

Beitrag von Radla » Mi 6. Nov 2019, 11:00


Motte
Beiträge: 5502
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge Tour
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Faltrad statt E-Scooter

Beitrag von Motte » Mi 6. Nov 2019, 16:25

Bei mir ist das ganz komisch. Leihwagen finde ich völlig o.k.
Mit Leihrad hingegen komme ich in den meisten Fällen nicht klar und fühle mich unwohl.

Wenn ich aber einen eigenen E- Scooter mit mir rumschleppen soll, dann kann ich auch gleich mein Faltrad mitnehmen. Damit fahre ich schneller, weiter (vermutlich auch sicherer im Verkehr) und kann mehr Gepäck angenehmer unterbringen.

Zauberfaltrad
Beiträge: 158
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:07
Faltrad 1: Tern Link N8blackred
Faltrad 2: Brompton S6DL NineSt
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1983
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Gehrden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Faltrad statt E-Scooter

Beitrag von Zauberfaltrad » Do 7. Nov 2019, 14:50

Ich würde auch weiterhin ein Faltrad gegenüber einem E-Scooter vorziehen, in jeglicher Situation.

Ein Freund von mir bat mich, ihm einen Tipp für Kauf eines Fahrrads zu geben, welches Er gerne in der Stadt nutzen möchte und weil Er auch viel mit der Bahn unterwegs ist, war meine Empfehlung "ein Faltrad".

Und um dies zu bekräftigen, sagte ich auch, dass ich, selbst wenn ich morgen nur noch ein Fahrrad behalten und haben dürfte, wäre es ein Faltrad. Es gibt kein besseres Fahrrad als Faltrad.

Und ein E-Scooter kommt niemals da dran, nicht mal ansatzweise.

Okay, genug geschwärmt aber wahrscheinlich habe ich einfach nur Recht. ;-)

Karsten
Beiträge: 663
Registriert: So 15. Apr 2012, 20:22
Faltrad 1: Dahon Vitesse D7hg
Faltrad 2: Wild Eagle E-Faltrad
Faltrad 3: Dahon Vitesse D3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1959
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Lüneburg / Norddeutschland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Faltrad statt E-Scooter

Beitrag von Karsten » Do 7. Nov 2019, 16:30

Zauberfaltrad hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 14:50
(...)

Ein Freund von mir bat mich, ihm einen Tipp für Kauf eines Fahrrads zu geben, welches Er gerne in der Stadt nutzen möchte und weil Er auch viel mit der Bahn unterwegs ist, war meine Empfehlung "ein Faltrad".

(...)

Okay, genug geschwärmt aber wahrscheinlich habe ich einfach nur Recht. ;-)
Ich pflege den Fragenden eines meiner Falter für einige Zeit auszuleihen.
Hat schon sehr viele überzeut.
Und ja, du hast einfach Recht :-)
Fahrrad->Fahrbahn
Faltrad-> Überall :)

Gruß Karsten

EmilEmil
Beiträge: 1966
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Faltrad statt E-Scooter

Beitrag von EmilEmil » Fr 8. Nov 2019, 10:37

Müssen diese E-Trotellettis eigentlich kein Licht am Rad haben. Denn gestern Abend hätte ich fast einen Roller-Fahrer, der plötzlich aus der Dunkelheit auftauchte (Und das war noch in der Stadt auf einer Straße mit etwas Beleuchtung !), unangespitzt über den Haufen gerammt.
Um ihn wärs nicht schade gewesen, um mein Rad aber schon. Nun denke ich über so eine Art Kuhfänger nach, wie ihn die Amerikanischen Lokomotiven zu der Zeit besaßen als John Wayne's Großvater noch ein kleiner Junge war. Entweder Licht für die Trotelettis oder ein Kuhfänger an allen meinen Rädern. Und Ennio Morricone macht die Musik dazu (Die Drahtesel großzügig in die Rubrik Pferde-Oper subsumiert :D :mrgreen: :D) .

MfG EmilEmil

Antworten

Social Media