Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Welches 16er Ritzel kaufen?

keine langen Erklärungen - Fragen nach Durchmessern - Längen usw.
nur TECHNISCHE FRAGEN !!
Antworten
PetraS
Beiträge: 249
Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:26
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von PetraS » Mi 13. Apr 2016, 16:29

Ich möchte ein 16er Ritzel ausprobieren, ich möchte es aber kaufen bevor ich es montieren lasse, bei ebay oder so http://www.ebay.de/itm/SRAM-Ritzel-Fahr ... xyhXRTPCR0 welches paßt für das Dahon Mu Uno?

Kann man auch ein 16er und 18er montieren so daß ich einfach nur bei bedarf nur die Kette wechseln brauch...? Ist nur ein Gedanke, möchte was ausprobieren...

Beeon17
Beiträge: 20
Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:29
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Faltrad 2: Brompton M6
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1966
Status: Hersteller
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von Beeon17 » Sa 23. Apr 2016, 21:19

Hallo Petra,

das Ritzel sollte passen. Habe ich auch schon probiert. Es fährt sich etwas strenger, bergauf und beim Anfahren brauchst du mehr Kraft. Wenn du selbst nicht viel wiegst, kann 16 schon zu klein sein, dann wäre 18 die bessere Wahl. Wobei fraglich ist, ob da überhaupt ein spürbarer Unterschied zum Status quo zu erwarten ist, der sich stärker auswirkt als Tagesform und Reifendruck. Für mich passt das 16er, aber ich wiege 80 kg und war früher mal Fahrradbote.

Du kannst wahrscheinlich die Kette kürzen und das gesamte hintere Laufrad horizontal unterschiedlich einstellen, je nachdem ob du 16 oder 19 Zähne montierst. In der Praxis tust du dir das aber nie an, glaub mir. Die Übersetzung muss so passen, wie sie ist, als bestmöglicher Kompromiss.
SRAM Automatix wäre evt eine Überlegung wert

PetraS
Beiträge: 249
Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:26
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von PetraS » Fr 29. Apr 2016, 22:06

Ok, danke...ich möchte es trotzdem probieren, man kanns ja wieder Rückgängig machen. Dein Vorschlag mit der Automatix ist toll aber das Geld reicht zur Zeit nicht aber ich werde daran denken :)

Pibach
Moderator
Beiträge: 8363
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von Pibach » Fr 29. Apr 2016, 23:14

Es gibt das ja auch als 17er. Hier.

Entfaltung kannst Du ausrechnen über Zähne vorne/hinten*Reifenumfang.

Bei Deinem Mu Uno sind glaub ich vorne 53 Zähne. Der Reifenumfang ist hier tabelliert - leider nicht für 451mm Reifen. Sollte näherungsweise 1,6m sein. Ergibt also

53/17*1,6m= 5m Entfaltung für das 17er Ritzel
53/16*1,6m = 5,3m für das 16er Ritzel

Ich fahre:
49/13*1,51 = 5,7m was etwa typisch ist für Singlespeed Fahrer in der Stadt.

PetraS
Beiträge: 249
Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:26
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von PetraS » So 1. Mai 2016, 10:17

Ja, kann ich ja mal alles ausprobieren und schauen was am besten paßt. 18 ist auf jedenfall zu "leichtgängig". (Ja, vorne ist 53)

Ich habe noch gar nicht geschaut was für eine art Ritzel gerade dran ist, da gibts ja unterschiede, was ist mit diesem hier für singelspeed?

http://www.ebay.de/itm/Singelspeed-Ritz ... zkn2Vdj8ow

Beeon17
Beiträge: 20
Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:29
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Faltrad 2: Brompton M6
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1966
Status: Hersteller
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von Beeon17 » So 1. Mai 2016, 11:51

Hallo Petra, die Single Speed Ritzel die du verlinkt hast, passen nicht. Was du brauchst muss gekröpft sein und diese Aufnahme haben wie auf Pibachs Link zu sehen. Das 17er wird wahrscheinlich gut für dich passen! 16er ist wahrscheinlich zu streng für dich, es sei denn, du fährst gerne immer im Wiegetritt an der Ampel weg.

berlinonaut
Beiträge: 1760
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von berlinonaut » So 1. Mai 2016, 11:53

@petra: Steht das nicht in der Anleitung? Willkommen im Dahon-Teilechaos-Wunderland. ;-) Falls das von Pibach oben verlinkte passt brauchst Du ein SRAM-kompatibles Ritzel (mit drei "Nasen" innen) und das in der Ausführung "gekröpft" (also sozusagen mit "Delle" im Ritzelkörper). Ob Pibach damit recht hat weiss ich aber nicht. Die von Dir verlinkten SS-Ritzel passen dann nicht, das von Dir im Startposting verlinkte hingegen schon. Mit 2,50€ + 1,50€ Versand auch keine riesige Investition. Warum kaufst Du nicht einfach das?

Pibach
Moderator
Beiträge: 8363
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welches 16er Ritzel kaufen?

Beitrag von Pibach » So 1. Mai 2016, 18:43

Das Mu Uno hat ja eine Shimano CB-E110 Nabe verbaut. Die mit drei "Nasen" sind die dazu passenden Ritzel. Shimano und SRAM sind da kompatibel. Grundsätzlich gibt es die auch ohne Kröpfung, wird allerdings kaum verbaut, weil Dank Kröpfung durch Wenden der Rizel die Kettenlinie anpassbar ist. Bei den kleinen Ritzeln geht das glaub ich auch nur mit Kröpfung nach Außen, weil sonst die Kette an die Nabe anstößt. Hier ist auch ein Video zum Ritzelwechsel:



Antworten

Social Media