Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Dahon Dash D18, Rennradbremsen

keine langen Erklärungen - Fragen nach Durchmessern - Längen usw.
nur TECHNISCHE FRAGEN !!
Antworten
s-h-intermodal
Beiträge: 37
Registriert: Di 18. Nov 2014, 21:36
Faltrad 1: dahon speed p8
Faltrad 2: dahon vitesse d8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1967
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Bad Segeberg

Dahon Dash D18, Rennradbremsen

Beitrag von s-h-intermodal » Mi 15. Feb 2017, 20:56

Hallo,

folgende schnelle Frage(n) zu dem Dahon Dash D18 mit Rennradbremsen:

Passen Schutzbleche (bei Originalbremse und 451 Felgen) - ohne Bastellei - ?

Wenn ja - welche?

Lassen sich 406 er Laufräder einbauen (mit der Originalbremse)?

Lassen sich 406 er Laufräder einbauen (bei Umbau auf Bremse mit langen Schenkeln)?

Würde mich freuen, wenn das jemand beantworten kann.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8040
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dash D18, Rennradbremsen

Beitrag von Pibach » Fr 17. Feb 2017, 13:13

Welches Baujahr hast Du denn?
Dahon hat 2016 von vorher 406er auf 451er Räder gewechselt beim Dash. Ob sich dabei auch was am Rahmen verändert hat, weiß ich aber nicht.

s-h-intermodal
Beiträge: 37
Registriert: Di 18. Nov 2014, 21:36
Faltrad 1: dahon speed p8
Faltrad 2: dahon vitesse d8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1967
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Bad Segeberg

Re: Dahon Dash D18, Rennradbremsen

Beitrag von s-h-intermodal » Fr 17. Feb 2017, 13:32

Bisher habe ich das Rad (noch) nicht. Ich überlege es zu kaufen - als Alltags- Pendelrad.

D.h. Schutzbleche sind "Muss". Kleinere Laufräder wünschenswert, da ich a) diverse Teile habe, b) eine größere Auswahl an Reifen verfügbar ist (für den Winter).

Aktuell Angeboten wird es z.B. hier:

https://www.faltradxxs.de/dahon-dahon-d ... -2016.html

https://www.bootdepot.de/1676-Faltradsh ... rvice.html

https://www.fahrrad-xxl.de/dahon-dash-d18-x0026649

Pibach
Moderator
Beiträge: 8040
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dash D18, Rennradbremsen

Beitrag von Pibach » Fr 17. Feb 2017, 14:00

hier für 699,-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast