Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Pocket Llama, Tikit, New World Tourist, ..
Antworten
Chillie
Beiträge: 24
Registriert: Mo 12. Dez 2011, 14:26
Faltrad 1: Dahon UNO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: DA

Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Chillie » Mo 1. Okt 2012, 17:46

Hi,

gibt ja nicht so viele Bike Friday und insbesondere Tikit Fahrer hier, aber die Info kann ja nicht schaden:
Bike Friday hat eine Sicherheitswarnung für alle Tikit Besitzer ausgesprochen.
Alle Tikits sollten bis auf weiteres nicht benutzt werden wg. möglicher Mängel am Gabelschaft (Stem?)
Nähere Info gibt es hier:
http://16incheswestofpeoria.wordpress.c ... mediately/

und natürlich auf der Bike Friday Web-Seite:
http://www.bikefriday.com/blog/?p=992 &
http://www.bikefriday.com/momentum/tikit_stem

Gruß
Chillie

Motte
Beiträge: 4917
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Motte » Di 2. Okt 2012, 08:44

Da haben die aber ungewöhnliches Pech mit dem Tikit. Ganz zu Anfang war es die Gabel selbst (und auch nur in der Scheibenbremsversion, wenn ich mich recht erinnere). Ich finde es aber vorbildlich wie sie reagieren und agieren - so was würde ich mir von allen Herstellern wünsche. Denen traue ich es glatt zu, dass sie auch später bekannt geben welche konkrete Ursache die Risse hatten. Das würden jedenfalls die meisten Firmen niemals machen. Da erfährt man weder Ausfallquoten noch Fehlerursachen.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8055
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Pibach » Di 2. Okt 2012, 09:16

Motte hat geschrieben:Ich finde es aber vorbildlich wie sie reagieren und agieren ...
Als amerikanische Firma gelten härtere Bedingungen bei der Produkt Haftung, vielleicht auch ein Grund...

Finde den Umgang damit aber auch vorbildlich.
Das Tikit hatte ja auch schon mal Rückrufaktion wegen der Sattelstütze.
Und die genannten Probleme mit Gabel und Scheibenbremse.
Insgesamt einfach zu viele Probleme.
Sowas kann eine kleine Firma ruinieren.

Motte
Beiträge: 4917
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Motte » Di 2. Okt 2012, 12:03

Zeigt aber auch, dass es gar nicht so einfach ist vorhandene Lösungen - mal eben auf ein neues Modell zu übertragen. (So wie wir uns das hier gelegentlich ausmalen.)

vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von vmax » Di 2. Okt 2012, 12:50

Es ist doch eine Stahlgabel, die sollen doch eigentlich besonderer haltbar sein, habe die Meldung vor ca. 10 Tagen im Gesichtsbuch gelesen,dort aber ohne Foto des Bruchs.

Wobei das Tikit wohl auch mehr km/Jahr gefahren wird als ein 0815 Rad.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8055
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Pibach » Di 2. Okt 2012, 13:37

vmax hat geschrieben:Es ist doch eine Stahlgabel, die sollen doch eigentlich besonderer haltbar sein...
Die waren halt für V-Brakes dimensioniert. Disk hatte Bike Friday ja vorher nicht. Diese Gabel nun mit Disk zu kombinieren, dafür muss man den linken Gabelarm deutlich stabiler auslegen.

@Udo: ja, das zügellose Brainstorming wird dann oft von der Realität eingebremst ;)
Aber wenn man in dieser Form lange genug überlegt und probiert kann schließlich Fortschritt entstehen.

Motte
Beiträge: 4917
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Motte » Di 2. Okt 2012, 14:52

Peter, das bezog sich gar nicht auf Dich. Wenn ich mich richtig erinnere (muss ich noch mal nachlesen) dann haben die damals eine Gabel aus ihren Leichtbaurädern genommen. Ich war (bin) ja am Bike Firday LLAma interessiert und hab seinerzeit wissen wollen ob das eine einheitlich an allen Modellen verbaute Gabel war. War es aber nicht - sie haben unterschiedliche Gabeln an ihren Modellen. Was uns angeht - wir haben ja immer auch noch bestimmte Preisvorstellungen, die sich dann mit den notwendigen Entwicklungskosten solcher Spezialteile beißen.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8055
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von Pibach » Di 2. Okt 2012, 15:01

Ja, das Tikit war ja auch deren erster 16"er und hatte auch diese neue Seilzugtechnick zum Öffnen des Lenkstützenscharniers. Dann auch noch das neue URT Design. Und auch noch die einklappbare Sattelstütze. Und auch noch neue Ausfallenden für Nabenschaltungen (die BF vorher nicht im Programm hatte). Alles Neuentwicklungen. In diesem Grad hat das kein anderer Faltradhersteller jemals versucht. Schade, dass es dann offenar doch solche Probleme verursacht und sich sicher auch wirtschaftlich nicht rechnet.

vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von vmax » Do 4. Okt 2012, 10:20

News von Bike Friday,


http://www.bikefriday.com/momentum/tikit_stem

Das Video:
http://www.youtube.com/watch?v=OpmCF5iF ... e=youtu.be

Echt vorbildlich der Umgang mit Problemen bei Bike Friday ;)

vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg

Re: Sicherheitswarnung für Bike Friday Tikit

Beitrag von vmax » Di 9. Okt 2012, 19:13


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast