Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Verkauft: Litelok – das leichteste, Gold-zertifizierte flexible Fahrradschloß der Welt – NEU!

Falter sucht Halter
Forumsregeln
Der Marktplatz ist der Kleinanzeigenmarkt im Faltradforum.
Er ermöglicht registrierten Benutzern das Anbieten bzw. Verkaufen und Kaufen von Artikeln rund um das Thema (Falt)-Rad. Angebote von Händlern sind gestattet auf Anfrage (PN an superfalter). Gewerbliche Anzeigen müssen als solche markiert werden mit einem Impressum (Name, Inhaber, Adresse, Telnr., Email,URL, Steuernummer).

Um mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten, empfehlen wir private Nachrichten (PN) zu benutzen. E-Mailadressen bitte nur über PN austauschen.

Eine Anzeige ist möglichst detailliert zu verfassen. Der zu verkaufende/gesuchte Artikel muss bereits in der Beitragsüberschrift klar ersichtlich sein.

Für Änderungen und Ergänzungen bitte die Ändern-Funktion (Edit) benutzen.
Erledigte Anzeigen im Betreff bitte mit dem Zusatz -ERLEDIGT- versehen.


Ein letzter, wichtiger Hinweis:
Der Marktplatz ist kein geregelter Markt. Wir bieten diesen Bereich nur als Service an, übernehmen aber keinerlei Verantwortung für eventuelle betrügerische Aktionen von Mitgliedern.
Antworten
Raffineur
Beiträge: 306
Registriert: Do 16. Dez 2010, 00:08
Faltrad 1: Dahon Jetstream P16
Faltrad 2: GoBike Rohloff Gates
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Südlich des Rheins
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Verkauft: Litelok – das leichteste, Gold-zertifizierte flexible Fahrradschloß der Welt – NEU!

Beitrag von Raffineur » So 9. Okt 2016, 15:15

Verkaufe ein Litelok. Das ist ein innovatives Bandschloß aus einem superstarken Material namens Boaflexicore. Es wiegt nur 1,115 kg und ist 73,6 cm lang. Das sollte für die meisten Laternen oder Radständer ausreichen. Man kann auch zwei ineinanderstecken. Es soll nach eigener Angabe das beste Verhältnis aus Gewicht und Länge aufweisen: 1,51 kg/m. Das Band ist 5 cm breit und von einer Hülle aus schwarzem Kunststoff umgeben.

Es hat den Preis für die beste Radfahrinnovation in London 2016 sein gewonnen und wurde von dem unabhängigen Testinstitut "Sold Secure" bezüglich der Sicherheit mit "Gold" bewertet. Im Test haben Bolzenschneider, Eisensäge und Schneidbrenner versagt. Erst ein Winkelschleifer hat zum "Erfolg" geführt. Und den wird nicht jeder Dieb ständig bei sich tragen. Hier ein paar Links:

http://www.rad-spannerei.de/blog/2015/0 ... s-litelok/
http://www.roadbike.de/news/neue-rennra ... 8328.9.htm
https://www.fahrradblog.de/testberichte ... s-im-test/
http://thebestbikelock.com/kickstarter/ ... -security/

Das Teil ist absolut neu und wurde noch nie verwendet. Ihr erhaltet den Original-Lieferumfang mit:
• Litelok
• 3 Schlüssel
• Schlüsselcode (für die Nachbestellung)
• Eine Karte zum Notieren des Nachbestellcodes
• 2 Klettbänder für die Befestigung am Rahmen
• Anleitung
• 1 Rucksacktasche aus Nylon

Preis 100 €. Versicherter Versand mit DPD für 4,50 €. Nach Absprache auch persönliche Übergabe in 79761 Waldshut-Tiengen. Alle Preisangaben sind Festpreise, und niemand soll behaupten können, daß ich die Unwahrheit schriebe ;-) Anfragen nach Preisnachlässen sind deshalb zwecklos. Bezahlung per Überweisung oder mit PayPal. Privatverkauf ohne Rücknahme, Umtausch, Garantie oder Gewährleistung.
Dateianhänge
20161009_124944 - Copy.jpg
20161009_124843 - Copy.jpg
20161009_124801 - Copy.jpg
20161009_124709 - Copy.jpg

Raffineur
Beiträge: 306
Registriert: Do 16. Dez 2010, 00:08
Faltrad 1: Dahon Jetstream P16
Faltrad 2: GoBike Rohloff Gates
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Südlich des Rheins
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Verkauft: Litelok – das leichteste, Gold-zertifizierte flexible Fahrradschloß der Welt – NEU!

Beitrag von Raffineur » Do 20. Okt 2016, 16:02

Das Teil ist weg.

Antworten

Social Media